Wir engagieren uns für alle Fragen auf der Welt

Wir schaffen Schönheit, die die Welt bewegt. Wir wollen, dass die Welt von morgen fair, vielfältig und inklusiv ist. Und wir wollen, dass Frauen sie mitgestalten. Wir sind stolz auf unsere lange Tradition, Frauen zu stärken und auf die Zusammenarbeit mit ihnen, um die Welt von morgen zu gestalten.

Wir zeigen unser Engagement durch eine Vielzahl von lokalen und internationalen Initiativen sowie durch unser Nachhaltigkeitsprogramm L'Oréal for the Future. Wir haben uns mit Lieferanten zusammengetan, um Solidaritätsprogramme zu entwickeln, darunter unsere Solidarity Sourcing Initiative. Zwei Drittel der Begünstigten von Solidarity Sourcing-Projekten sind Frauen.

Auch unsere Marken sind aktv und entwickeln Initiativen. Sie nutzen so ihren Einfluss, um das Bewusstsein von Partnern, Kunden und Verbrauchern zu schärfen und die Sache der Frauen voranzubringen.

 

womanimg1

Förderung der sozialen Eingliederung von Frauen durch Solidarity Sourcing

Bis Ende 2020 hat das Solidarity Sourcing-Programm 81.138 Menschen aus gefährdeten Gemeinschaften geholfen, einen Job zu bekommen und ein angemessenes Einkommen zu erhalten. 47.420 Begünstigte waren Teil von 68 Projekten, die speziell auf die Stärkung von Frauen in 23 Ländern abzielen, mit Unterstützung von 15 Partnerverbänden und NGOs.

Diese Solidarity Sourcing-Projekte unterstützen Frauen, die Rohstoffe wie Shea, Argan und Galgant produzieren, die nach den Prinzipien des fairen Handels angebaut und geerntet werden. Die Projekte unterstützen auch Unternehmerinnen, alleinerziehende Mütter, Frauen von Militärangehörigen und Frauen, die Opfer von Gewalt geworden sind.

Bis 2030 werden wir durch unser Solidarity Sourcing Programm weiteren 100.000 Menschen aus benachteiligten Gemeinschaften helfen, Zugang zu Beschäftigung zu erhalten.

Mehr zu unserem Solidarity Sourcing Programm

 womanimg2

 

Der L'Oréal Fonds für Frauen

Frauen weltweit waren und sind unverhältnismäßig stark von der sozialen und wirtschaftlichen Krise betroffen, die durch die Covid-19-Pandemie ausgelöst wurde. Dank des L'Oréal Fund for Women, einem auf drei Jahre angelegten 50-Millionen-Euro-Stiftungsfonds, den L'Oréal in 2020 zur Unterstützung gefährdeter Frauen eingerichtet hat, haben wir bereits Partnerschaften mit rund 100 Nichtregierungsorganisationen und Wohltätigkeitsorganisationen vor Ort in 30 Ländern geschlossen. Damit können wir einer Million Frauen und Mädchen helfen.

FONDATION L’ORÉAL

"Angesichts der verschiedenen aktuellen Krisen glauben wir an das Potenzial von Frauen, bahnbrechende soziale und ökologische Innovationen zum Wohle aller zu schaffen

Die Fondation L'Oréal unterstützt und bestärkt Frauen darin, ihre Zukunft zu gestalten und in der Gesellschaft etwas zu bewirken. Die Stiftung konzentriert sich auf drei Hauptbereiche: wissenschaftliche Forschung, inklusive Schönheit und Klimawandel."

womanimg3

For Women in Science

Seit 1998 setzt sich das L'Oréal-UNESCO-Programm "For Women in Science" dafür ein, Wissenschaftlerinnen zu fördern und darin zu bestärken, Aufstiegsbarrieren zu überwinden und an der Lösung der großen Herausforderungen unserer Zeit mitzuwirken - zum Wohle aller. Seit 22 Jahren wurden mehr als 3.600 Forscherinnen aus 117 Ländern unterstützt, wissenschaftliche Exzellenz belohnt und jüngere Generationen von Frauen dazu inspiriert, Wissenschaft als Karriere zu verfolgen.

Mehr dazu hier

 

womanimg4

womanimg5

Inklusive Schönheit

"Überzeugt davon, dass Schönheit dazu beitragen kann,das Leben positiv zu verändern, unterstützt die Fondation L'Oréal Frauen in schwierigen Situationen mit kostenlosen Beauty und Wellness Behandlungen, um so ihr Selbstwertgefühl wieder herzustellen. Zudem trägt die Stiftung dazu bei, unterpriviligierten Frauen Zugang zu Beschäftigung zu verschaffen, z.B. durch spezielle Ausbildungsprogramme im Bereich Beauty.

Durchschnittlich erhalten jedes Jahr 16.000 Menschen diese kostenlosen Behandlungen und mehr als 18.000 haben an den beruflichen Schönheitstrainings seit Start des Programms teilgenommen."

Mehr dazu hier

Frauen & Klima

"Frauen leiden unter geschlechtsspezifischer Diskriminierung und Benachteiliung, was durch den Klimawandel noch verstärkt wird. Sie stehen an vorderster Front der Krise, sind jedoch bei klimarelevanten Entscheidungen oftmals unterrepräsentiert. Das Frauen und Klima-Programm der

Fondation L’Oréal unterstützt insbesondere Frauen, die Projekte für die drängendesten Klimakrisen entwickeln, und schärft das Bewusstsein für geschlechtersensible Klima-Lösungen."

womanimg6

Entdecke How we Create the Beauty that Moves the World

Nicolas Hieronimus
CEO von L'Oréal

Seit über einem Jahrhundert widmen wir uns ausschließlich der Schönheit. Unser Ziel ist es, jedem Menschen weltweit die besten Produkte im Hinblick auf Qualität, Wirksamkeit, Sicherheit, Transparenz und Verantwortung anzubieten und alle Bedürfnisse und Wünsche rund um die Schönheit zu erfüllen.