Loreal Men Expert

Strategie und Modell

Eine einzigartige Vision für die Welt. Ein einzigartiges Unternehmen.

Unsere Strategie: Universalisierung

L'Oréal hat eine besondere Strategie: Universalisierung. Sie bedeutet Globalisierung, die Unterschiede erfasst, versteht und respektiert. Unterschiede in Bezug auf Wünsche, Bedürfnisse und Traditionen. Maßgeschneiderte Schönheit anzubieten und die Wünsche der Verbraucher in allen Teilen der Welt zu erfüllen. Von dieser Vision wird L'Oréal angetrieben.

Universalisierung bedeutet auch, Kosmetikprodukte lokal zu entwickeln und zu produzieren, sodass unsere Formeln perfekt an die Bedürfnisse unserer Verbraucherinnen und Verbraucher angepasst sind, egal, wo sie leben. Um dies zu erreichen, haben wir ein weltweites Netz an Forschungs- und Innovations- sowie Marketingzentren aufgebaut, eines für jeden unserer strategischen Märkte: die Vereinigten Staaten, Japan, Brasilien, China, Indien und Südafrika. Zudem verfügt L'Oréal über eine weltweite industrielle Präsenz, damit unsere Innovationen schnell und effizient auf den Markt gebracht werden können.


Dank der Universalisierung können die Erfolgsgeschichten, die durch unsere Hubs entstehen, auch auf andere Regionen der Welt übertragen werden.

Es motiviert uns, hunderten Millionen Frauen und Männern zu helfen, in sich selbst zu vertrauen und sich wohl zu fühlen.

Seit über 110 Jahren ist es unsere Berufung, Schönheit zu schaffen. Was macht uns einzigartig?

Die Leidenschaft für Innovation, die uns von unserem Gründer - einem Forscher - mit auf den Weg gegeben wurde. Die allerhöchste Qualität, Wirksamkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit unserer Produkte stehen für uns an erster Stelle. Ebenso wie unser Respekt vor Vielfalt, dem wir dank starker Marken, die verschiedene Bedürfnisse und Wünsche erfüllen, gerecht werden.

Und zu guter Letzt: die 88.000 Frauen und Männer, die weltweit für L'Oréal arbeiten und unsere Vision "Beauty for all" mit Leben füllen. Was uns antreibt: Wir möchten Werte schaffen und Vorbild sein im Bereich Nachhaltigkeit und Verantwortung. Auch in Zukunft werden wir unseren Beitrag für eine schönere Welt leisten.

Jean-Paul Agon

Chairman und CEO von L'Oréal

L'Oréal Consumer Products

Unser Geschäftsbereich Consumer Products hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Beste an Schönheit allgemein zugänglich zu machen. Zudem bedeutet Schönheit für uns, nachhaltig zu sein.

Wir greifen aufkommende Trends auf und treiben sie voran, um die relevantesten und nachhaltigsten Schönheitsprodukte und -erlebnisse zu kreieren, die wir jedem Menschen auf der Welt zugänglich machen - dank der Vielfalt unserer Marken.

Zu unserem Geschäftsbereich zählt mit L'Oréal Paris die weltweite Nummer 1 unter den Kosmetikmarken, mit Maybelline New York die Nummer 1 unter den Make-up-Marken, mit Garnier die Nummer 1 unter den Naturkosmetikmarken sowie NYX Professional Make Up. Wir machen das Beste aus erschwinglicher und qualitativ hochwertiger Schönheit in den Bereichen Hautpflege, Make-up, Haarpflege und Haarfarbe für jeden zugänglich.

Neben unseren 4 globalen Marken mit Kultstatus verfügen wir über ein einzigartiges Markenportfolio, zu dem unter anderem Essie, Stylenanda 3CE und La Provençale Bio zählen.
1. Euromonitor 2017 , 2. Euromonitor 2017

Lesen Sie mehr über den Geschäftsbereich Consumer Products (en)

L'Oréal Luxe

Die Mission von L'Oréal Luxe ist es, unseren Verbrauchern die besten Produkte und Markenerlebnisse zu bieten, indem wir diese einzigartig machen.

Dank unseres starken, ausgewogenen und aufeinander abgestimmten Portfolios sind wir in der Lage, die Bedürfnisse jeder Konsumentengruppe auf jedem Preisniveau zu erfüllen.

Unser Portfolio setzt sich aus 26 Marken zusammen, von denen 17 Weltmarken sind, darunter höchst anspruchsvolle und erfahrene Marken wie Lancôme, Yves Saint Laurent oder Giorgio Armani.

Lesen Sie mehr über den Geschäftsbereich L’Oréal Luxe (en)

L'Oréal Active Cosmetics

Wir von L'Oréal Active Cosmetics haben es uns zur Aufgabe gemacht, alle Menschen in ihrem Streben nach gesunder und schöner Haut zu unterstützen.

Der Geschäftsbereich Active Cosmetics ist weltweit führend in der Dermokosmetik, mit internationalen Hautpflegemarken, die von Fachleuten des Gesundheitswesens empfohlen und weltweit in Geschäften des Gesundheitswesens vertrieben werden - einschließlich Apotheken, Drogerien, Spas sowie Online-Händler.

Unser Markenportfolio setzt sich aus 6 Marken zusammen, die aus Frankreich und den USA stammen. Die Marken bieten eine Reihe von Haut- und Haarpflegeprodukten an, um alle Erwartungen im Zusammenhang mit der Schönheit und Gesundheit der Haut zu erfüllen: von dermatologischer und ästhetischer Hautpflege bis hin zu natürlichen Lösungen und von erschwinglichen bis hin zu hochwertigsten Produkten.

Lesen Sie mehr über den Geschäftsbereich Active Cosmetics (en)

L'Oréal Professional Products

Unsere Mission bei L'Oréal Professional Products ist es, Friseure zu unterstützen und die Friseurindustrie nachhaltig und zum Nutzen aller zu entwickeln. Der Geschäftsbereich Professional Products gründete die L'Oréal-Gruppe vor mehr als 110 Jahren.
Immer Hand in Hand mit Friseuren.

Wir schaffen Verbindungen zwischen unseren Marken, Fachleuten und Verbrauchern in jedem Markt.
Unsere Mission ist es, die professionelle Schönheit immer wieder neu zu erfinden und die digitale Transformation unserer Branche mit einem kundenzentrierten Ansatz anzuführen.

Dank unserer 6 globalen Marken und 3 lokalen Marken bieten wir Fachleuten und Verbrauchern immer bessere, sicherere und nachhaltigere professionelle Haarpflege, Erlebnisse und Dienstleistungen.

Lesen Sie mehr über den Geschäftsbereich Professional Products (en)

985M€

in Forschung & Entwicklung investiert

150

Länder

497

registrierte Patente

Unsere vier Abteilungen spielen eine wichtige strategische Rolle, da sie es L’Oréal ermöglichen, alle Aspekte der Schönheit abzudecken

Was unsere Divisionen und Marken verbindet, ist die gemeinsame Leidenschaft für Schönheit und die Tatsache, dass sie alle von L'Oréals leistungsstarker Forschung profitieren, um immer neue Innovationen zu entwickeln.

Unsere Divisionen haben ihre enorme Anpassungsfähigkeit in einer Welt bewiesen, deren Wandel sich immer schneller vollzieht. Hier drei Beispiele: Digitalisierung, Kanalverschiebung und die Erwartungen der neuen "militanten" Verbraucher.

Nicolas Hieronimus

Stellvertretender CEO von L'Oréal, verantwortlich für die Geschäftsbereiche

Unsere Organisationsstruktur

Um unsere zukünftige Geschäftsentwicklung zu sichern, stützt sich L'Oréal auf R&I (Reserach and Innovation), ein einzigartiges Markenportfolio, das um vier Geschäftsbereiche herum organisiert ist, und eine integrierte industrielle Produktion, die von einer Reihe von Unternehmensfunktionen unterstützt wird: Verwaltung & Finanzen, Digital, HR, Kommunikation und Corporate Responsibility.

 

Learn more about our Functions : 

Travel retail (en)
Administration & Finance (en)
Research & Innovation (en)
Operations (en)
Digital (en)

21

Forschungszentren

14

Evaluationszentren

36

Marken